Ukraine

Weil ich Brüder getötet habe

Weitere Artikel

1 Kommentar

  • #1 Mischa Strogow, schrieb am 09.02.2018 00:02 Uhr

    Auf der anderen Seite sieht es sicher nicht besser aus. Glück hat nur die Krim gehabt, daß der so oft besetzten und wieder befreiten Halbinsel dieses Leid erspart geblieben ist.

    Mittlerweile rühmt sich Kiew, über die größte Armee in Europa zu verfügen, Waffen werden unter dem Slogan "im EInsatz getestet" exportiert. Ein Trauerspiel.

    Der Putsch in Kiew vor 4 Jahren fiel wie heuer in die Zeit zwischen zwei Bundesregierungen.. wie realitisch ist ein erneuter Angriff der Poroschisten unter Bruch des Olympischen Friedens?

Kommentar schreiben