Russland

RLW #51: Tag des Sieges

Liebe Leserinnen und Leser,

ich will heute nicht über die „Nachtwölfe“ schreiben, nicht über „Georgsbändchen“ oder über Marschmusik auf dem Roten Platz. Ich will ein bisschen träumen, von einem Land, in dem Gedenken nicht in Ressentiment umschlägt. Von einem Land, das sich seiner Geschichte stellt. Heute heißt das Land „Russische Föderation“, weiß Gott, wie es sich in neunundzwanzig Jahren nennt.

Die Machthaber dieses schönen künftigen Landes haben es kapiert:...

Registrieren

Dies ist ein Registrierartikel. Um unser Angebot unverbindlich zu testen, registrieren Sie sich hier:

Weitere Artikel