Bulgarien

Im Würgegriff der Vergangenheit

Aus dem Englischen von Dörthe Ziemer

Die bulgarische Gesellschaft ist Opfer der skrupellosen kommunistischen Diktatur von ihrer dunkelsten Seite. Das Land hat 45 Jahre lang das ideologische Modell der Sowjetunion übergestülpt bekommen, das die bulgarische Gesellschaft radikal mit den desaströsen sowjetischen Standards überformte.

Die Kommunisten versuchten, die öffentliche Meinung zu manipulieren, indem sie auf die Beteiligung Russlands beim letzten Krieg Bulgariens gegen das Osmanische...

Registrieren

Dies ist ein Registrierartikel. Um unser Angebot unverbindlich zu testen, registrieren Sie sich hier:

Weitere Artikel