Europäische Union

Mehr Grautöne, bitte!

POLEN: Bitte keinen Versöhnungsjournalismus!

Polen ist vom Bittsteller zum Gestalter in der EU geworden. Langsam setzt sich diese Erkenntnis auch in deutschen Medien durch, findet ostpol-Korrespondent Jan Opielka.

ostpol-Korrespondent         
Jan Opielka berichtet u.a. für die Berliner
Zeitung aus Polen.

Pferdekutschen, Autodiebe, politisches und wirtschaftliches Chaos – viele Klischees haben die deutsche Berichterstattung aus Polen in den vergangenen 25 Jahren geprägt. Noch im Jahr des EU-Beitritts 2004...

Registrieren

Dies ist ein Registrierartikel. Um unser Angebot unverbindlich zu testen, registrieren Sie sich hier:

Weitere Artikel