Russland

Postsowjetischer Größenwahn

ostpol: Der „Spiegel“ nannte die von dir gezeigten Hochhäuser, Glaspaläste und Firmengebäude „architektonischen Größenwahn“. Was steckt hinter dieser gigantischen Architektur?

Frank Herfort: Die Hochhäuser sind größtenteils Firmenzentralen und Hauptquartiere von riesigen Konzernen. Und da gibt es schon Größenwahn. Die Unternehmen wollen Macht und Größe ausstrahlen. Gleichzeitig ist der Stil komplett anders als im Westen. Auftraggeber und Architekten wollen zeigen, dass sie...

Registrieren

Dies ist ein Registrierartikel. Um unser Angebot unverbindlich zu testen, registrieren Sie sich hier:

Weitere Artikel