Ukraine

Lasst den Fußball in Ruhe!

Ein Boykott von Sportveranstaltungen betrifft den Sport zuletzt. Wenn europäische Politiker heute über den Boykott der Ukraine reden, denken sie an letzter Stelle an den Fußball. Mehr noch: Auch die ukrainische Regierung, die schon seit drei Jahren mit der EURO 2012 ihr ramponiertes Image aufbessern möchte, verschwendet keinen Gedanken an die sportlichen Aspekte der Europameisterschaft.

Eine paradoxe Situation: Dank der Fußball-Europameisterschaft ins Zentrum der europäischen...

Registrieren

Dies ist ein Registrierartikel. Um unser Angebot unverbindlich zu testen, registrieren Sie sich hier:

Weitere Artikel