Ungarn

Verhärtete Fronten

Hunderttausende Ungarn protestieren am Jahrestag des Aufstandes gegen die Regierung Budapest (n-ost) - Eine seltsame Bilanz der Feierlichkeiten zum Jahrestag des Ungarn-Aufstandes 1956 zog gestern der ungarische Regierungssprecher Zoltán Gál: Es sei zu keinen Zwischenfällen gekommen, kommentierte Gál. Verletzte seien nicht zu beklagen, ebenso wenig sei die Feuerwehr ausgerückt. Zwar blieben zum 51. Jahrestag des Aufstandes am 23. Oktober den Budapestern bürgerkriegsähnliche Zustände wie...

Registrieren

Dies ist ein Registrierartikel. Um unser Angebot unverbindlich zu testen, registrieren Sie sich hier:

Weitere Artikel