Polen

Ein bahnbrechender Fund

Olsztyn (n-ost). „Aller Wahrscheinlichkeit nach sind die Knochen, die wir gefunden haben, die Überreste von Nikolaus Kopernikus“, verkündete Jerzy Gassowski gestern bei einer anthropologischen Konferenz in Frombork (Frauenburg). Der Professor für Anthropologie und Archäologie an der Humanistischen Hochschule in Pultusk leitet die Suche nach den Gebeinen des berühmten Astronomen seit zwei Jahren.

Am 25. September fand sein Team einen Schädel, der im Gegensatz zu den bisherigen...

Registrieren

Dies ist ein Registrierartikel. Um unser Angebot unverbindlich zu testen, registrieren Sie sich hier:

Weitere Artikel