Ukraine

Gemischtes Doppel #3: Reformen und Paraden

Am vergangenen Mittwoch feierte die Ukraine den 25. Jahrestag ihrer Unabhängigkeit - mit der größten Militärparade im Land seit dem Zerfall der Sowjetunion. Panzer und andere Militärfahrzeuge rollten auf der Kiewer Hauptstraße am ukrainischen Präsidenten Petro Poroschenko vorbei. Sind derartige Paraden mit ihren spät-sowjetischen Echos schon seit längerem zu einem wichtigen Standbein in Putins Russland geworden, spielten sie bislang in der Ukraine nie eine derart...

Registrieren

Dies ist ein Registrierartikel. Um unser Angebot unverbindlich zu testen, registrieren Sie sich hier:

Weitere Artikel