Griechenland

Sieg mit Zugeständnissen

Diesen Tag hätte der Moderator Nikos Aggelidis sich nie träumen lassen. Am 11. Juni 2015 um sechs Uhr morgens verkündete er im Fernsehen lapidar: „Sie sehen ERT“, bevor er live die ersten Frühnachrichten im auferstandenen griechischen öffentlich-rechtlichen Fernsehen präsentierte.

Es war keine besonders professionelle Sendung, sagt er. Schon auf dem Weg ins Rundfunkhaus hat Aggelidis, ein gut trainierter Endvierziger, geweint. So ging es den ganzen Tag: Tränen der Freude, des...

Registrieren

Dies ist ein Registrierartikel. Um unser Angebot unverbindlich zu testen, registrieren Sie sich hier:

Weitere Artikel