Ungarn

Nächste Abfahrt ungewiss

Rund 30 junge Männer stehen in der Sommerhitze vor dem Budapester Ostbahnhof und machen ihrer Verzweiflung in Sprechgesängen auf Arabisch Luft. Andere rufen „Deutschland, Deutschland“. Und allen ist klar, worum es hier geht: um eine Chance auf Frieden, auf Freiheit. Ungarische Polizisten haben den Bahnhof am Dienstag für Flüchtlinge gesperrt, nachdem am Tag zuvor noch tausende ohne Kontrollen mit den Zügen gen Westen fahren konnten.

Die Unsicherheit darüber, gar nicht mehr aus...

Registrieren

Dies ist ein Registrierartikel. Um unser Angebot unverbindlich zu testen, registrieren Sie sich hier:

Weitere Artikel