Bosnien-Herzegowina

Bürgerfrühling in Bosnien?

„Wir sind hungrig in drei Sprachen!“ Mit dieser Losung demonstriert eine bunte Mischung aus Arbeitslosen, Geschäftsleuten, Veteranen und Studenten im Februar 2014 gegen die schlechte Wirtschaftslage, eine Arbeitslosigkeit von über 40 Prozent und die damit einhergehende Verarmung der Bevölkerung. Für den multiethnischen Staat Bosnien kommt das einer kleinen Sensation gleich: Die Proteste richten sich nicht nur gegen amtierende Regierungen auf regionaler und überregionaler Ebene. 

Die...

Registrieren

Dies ist ein Registrierartikel. Um unser Angebot unverbindlich zu testen, registrieren Sie sich hier:

Weitere Artikel