Albanien

Die Wiederentdeckung der Langsamkeit

53


Der Bahnhof von Tirana existiert nicht mehr. Baumaschinen und Planierraupen dröhnen auf dem Gelände. Das 60 Jahre alte Gebäude haben sie schon dem Erdboden gleichgemacht, es soll Platz machen für ein neues Eisenbahnterminal.
An den letzten verbogenen Schienen des alten Bahnhofs machen sich Roma mit Spitzhacken zu schaffen. Im Bahnhofsrestaurant beginnt unterdessen eine Hochzeit. In der Abfertigungshalle treffen gerade die Gäste ein, als ein überfüllter Bus auf dem Vorplatz hält:...

Registrieren

Dies ist ein Registrierartikel. Um unser Angebot unverbindlich zu testen, registrieren Sie sich hier:

Weitere Artikel