Slowakei

Erinnerungen an Tschernobyl

Von der Katastrophe in Tschernobyl erfuhr ich erst spät, obwohl die Stadt, wo ich damals lebte, nur 50 Kilometer von der ukrainischen Grenze entfernt ist. In der Slowakei galt unmittelbar nach dem Unglück ein Informationsembargo – die Bevölkerung wurde über den GAU und seine direkte Wirkung nicht informiert. So hat meine Schulklasse ein paar Tage nach der Katastrophe, im Mai 1986, kurz vor meinem 13. Geburtstag, einen Schulausflug zur Partnerschule ins ukrainische Uzgorod unternommen....

Registrieren

Dies ist ein Registrierartikel. Um unser Angebot unverbindlich zu testen, registrieren Sie sich hier:

Weitere Artikel