Ungarn

Gyurcsany bleibt im Amt

Ungarns Premier gewinnt Vertrauensvotum / Hunderttausende fordern Rücktrittvon Thorsten Herdickerhoff  Budapest (n-ost) Der ungarische Premierminister Ferenc Gyurcsany hat am gestrigen Freitag die Vertrauensfrage überstanden. Die links-liberale Regierungsmehrheit stellte sich in einer offenen Abstimmung hinter den umstrittenen Premier, der wegen einer Wahllüge und Sparmaßnahmen stark kritisiert wird. Zuvor hatte sich Gyurcsany dafür entschuldigt, im Wahlkampf verschwiegen zu haben, dass die...

Registrieren

Dies ist ein Registrierartikel. Um unser Angebot unverbindlich zu testen, registrieren Sie sich hier:

Weitere Artikel