Freie Journalistin, Deutschland
Komila Nabiyeva

Komila Nabiyeva ist freie Journalistin mit Schwerpunkt Klima- und Energiepolitik in Osteuropa und Zentralasien. Von Berlin aus berichtet sie unter anderem über die deutsche Energiewende. 2014 hat sie die Perspektiven von erneuerbaren Energien und Energieeffizienz in Zentralasien sowie die Wahrnehmung der deutschen Energiewende in der Region erforscht. Als Kommunikationsberaterin sowie Moderatorin und Trainerin hat Komila Workshops und Besuchsprogramme zu Klima- und Energiethemen u.a. für die UNO und politische Stiftungen organisiert.

Beiträge