Ukraine

Mit Mode nach Europa

Es gab eine Zeit, als Tatjana Abramowa oft nach Russland reiste. Eine Zeit, als sich modebewusste Frauen auch in Moskau in die flauschigen Pullover und eleganten Kleider aus der Kiewer Produktion hüllten. Bis in die sibirische Metropole Nowosibirsk wurden die Kollektionen der ukrainischen Marke „Rito“ verkauft, erzählt die Unternehmerin Abramowa.

Doch mit dem Maidan wurde alles anders. Mit dem russischen Propagandafeldzug gegen den „Faschistenputsch in Kiew“ wurde das Label „Made...

Registrieren

Dies ist ein Registrierartikel. Um unser Angebot unverbindlich zu testen, registrieren Sie sich hier:

Weitere Artikel