Russland

Damoklesschwert Ölpreis

Moskau ist in diesem Winter mehr denn je eine Stadt der Widersprüche. Die noblen Restaurants und Bars im Zentrum sind wie immer von Geschäftsleuten, Politikern und hohen Beamten bevölkert. Man gibt sich selbstbewusst, das Auftreten ist lässig, die Krise bleibt vor der Tür. Und auf den Straßen reihen sich die teuren Geländewagen und Limousinen im notorischen Moskauer Stau.

Und doch schiebt sich ein Gefühl der Verunsicherung wie eine dunkle Wolke über die Stadt: Denn von den digitalen...

Registrieren

Dies ist ein Registrierartikel. Um unser Angebot unverbindlich zu testen, registrieren Sie sich hier:

Weitere Artikel