Russland

„MOSKAU FREMDELT MIT DER EU“

(n-ost) Gernot Erler, Staatsminister im Auswärtigen Amt, ist  außenpolitischer Experte der SPD-Bundestagsfraktion und einer der führenden Köpfe des Petersburger Dialogs. Von 2002 bis 2006 war er Koordinator für die deutsch-russische gesellschaftliche Zusammenarbeit. Im n-ost-Interview erklärt Erler, warum Moskau immer noch mit der EU fremdelt und Deutschland der wichtigste Partner Russlands in Europa bleiben wird.
Staatsminister im Auswärtigen Amt Gernot Erler
FOTO: privat Frage: Worum geht es...

Registrieren

Dies ist ein Registrierartikel. Um unser Angebot unverbindlich zu testen, registrieren Sie sich hier:

Weitere Artikel